Frühjahr / Sommer 2021


Lounge- und Activewear waren die Highlights der vergangenen Mode-Saison und werden auch in den neuen Frühjahr-Sommer-Kollektionen wichtige Themen sein! Dabei könnte der Hoody das ultimative IT-Piece der Menswear werden. Einmal daran gewöhnt, wird der Ruf nach Bequemlichkeit nicht so schnell verstummen. Aber auch eine Sehnsucht nach nonchalantem Chic wird modisch ein Thema sein. Der goldene Mittelweg: Relaxed Tailoring. Jersey-Sakkos und -westen garantieren, dass auch beim formelleren Look für ein Höchstmaß an Komfort gesorgt ist.

Crossdressing ist und bleibt im Trend. Anzüge und Sakkos werden inkonventionell mit T-Shirt, sweat oder Leichtstrick kombiniert. Auch die Weste bleibt Key-Artikel. Entspannte Schnitte kreieren einen lässigen Look, zu dem die Sommer-Faser Leinen einen starken Beitrag leistet.
Das Stehkragenhemd ist ebenso stilbleibend wie der leichte Trench. Leichtigkeit ist ohnehin einer der Schlüsselbegriffe. Dazu passend geben neutrale, von Helligkeit geprägte Farben den Ton an.
Beige, Camel- und Mandel-Töne sowie Grau sind dazu da, die Wertigkeit der eingesetzten Materialien und die Einfachheit von Designs zu betonen. Schwarz und Weiß, monochrom oder in Kombination, dürften in der jüngeren Zielgruppe Freunde finden.
Die Dessinierungen sind geprägt von zeitlosen Checks und Streifen. Cityhemden schmücken sich mit Minimalprints.

Den Herausforderungen zum Trotz zeigt sich die neue Herrenmode aber auch kraftvoll und energiegeladen, vor allem dort, wo Athleisure-Elemente in die Casualwear einfließen.
Rot, Orange, Zitrone und Clubgrün sind jene Powerfarben der Saison. Sie spielen mit der Gruppe der Blau-Kolorits woei mit dem Frischmacher Weiß.

Pants reihen sich ein in diese Looks, schlichte Chinos und schlanke Bermudas, die eingangs erwähnten Hoodies, karibisch angehauchte, floral gemusterte Hemden oder Batik-Shirts. Polos transportieren unter anderem Urlaub-Feelings.

Energiegeladen und natur-verbunden
Darüber hinaus bereichern Khaki, Oliv, warme Erdtöne, Curry und Orange die saisonale Farbpalette. Inspiriert von der Natur, der viele Männer in dieser Zeit bei Waldspaziergängen und Biking-Touren näherkommen werden. Cargopants und Westen bringen sich als passende Begleiter ins Spiel. Shirts kkönnen zum Erkennungszeichen der Saison werden – auch das Jeanshemd. Was zu Denim überleitet, die fast immer mit von der Partie ist.

Lassen Sie sich von unseren neuen Kollektionen inspirieren und Ihre Lust auf die neue Mode wecken!

Wir freuen uns auf Sie!
Ihre Modehaus Mintgen Team

Im Übrigen wissen auch die kleinen Trendsetter von morgen meist ganz genau, was sie wollen. Egal, ob es sich um einen kleinen Gentleman, einen sportlichen Rabauken oder um eine verspielte Prinzessin handelt – in unseren Modehäusern finden nicht nur die Eltern, sondern auch die Kids für alle Ansprüche die passende Kleidung!